Partners

Anzahl und Profil der Teilnehmer

Das Konsortium besteht aus 5 Partnern (3 Erwachsenenbildungsorganisationen, eine Universität und ein Spezialist für Kursqualität und offene Bildungsquellen OER) mit komplementären Fähigkeiten, Erfahrungen und Herangehensweisen an die Erwachsenenbildung.

Der Antragsteller ist die Universität von Porto, die sich auf Erwachsene mit niedrigerem Bildungsniveau konzentrieren und Möglichkeiten für ihre Weiterbildung, Inklusion und uneingeschränkte Teilnahme als europäische Bürger und für ihr Überleben in einer digitalisierten Welt schaffen wird. 3 Organisationen für Erwachsenenbildung sind in Europa gut verteilt und haben komplementäre Ansätze für die Erwachsenenbildung: EDRASE, Griechenland verfügt über umfassende Erfahrung in Schulungen an abgelegenen Orten. EFQBL, Österreich, konzentriert sich speziell auf ältere Menschen, während Training 2000, Italien, eine professionelle Firma im Bereich der Erwachsenenbildung ist eine Organisation, die Schulungen für alle Altersgruppen von Erwachsenen anbietet. Ossiannilsson Quality in Open Online Learning (QOOL) Consultancy ist eine schwedische Organisation, die sich auf Qualität in Schulungen und Veröffentlichungen als OER spezialisiert hat.